Honorarfinanz Mobile Menu

Wissenschaftliches Portfolio



Der globale Ansatz auf Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse.




Die Idee

Ziel dieser Portfolio-Strategie ist es, konstant die höchsten Renditen auf Basis des persönlichen Anlegerprofils zu erreichen.

Dabei wird auf nobelpreisgekrönte Erkenntnisse von Prof. Eugene Fama und Prof. Harry Markowitz zurückgegriffen. Das Geld wird nach dem Fama-French-Dreifaktorenmodell auf viele tausend Unternehmen weltweit gestreut. Dabei werden nachweisbar höhere Renditen mit kleineren Unternehmen (Small Cap) und unterbewerteter Unternehmen (Value) erzielt.

Dann wird das Portfolio für jedes einzelne Risikoprofil optimiert, um die erwarteten Wertschwankungen zu minimieren. Hierzu nutzen wir die Moderne Portfolio-Theorie von Nobelpreisträger Prof. Harry Markowitz. Das Portfolio mit dem besten Rendite-, Risiko-Mix wird durch die Beimischung von stabilen Anleihen für jedes Risikoprofil optimiert. Dabei werden mögliche Wertschwankungen gegenüber zusätzlichem Renditepotenzial abgewogen.


Die Zielgruppe

Das wissenschaftliche Portfolio ist für langfristig orientierte Anleger geeignet, welche die maximalen Renditen nach dem persönlichen Risikoprofil erzielen möchten.

Das Portfolio gib es in 9 Risikoklassen. Deshalb ist es für Anleger geeignet, die ihr Risiko bewusst steuern wollen und sich zwischen 20 bis 100 Prozent risikobehaftetem Anteil bewegen möchten. Die Portfolio-Strategie eignet sich für die Altersvorsorge und den langfristigen Vermögensaufbau. Die langfristig geschätzte Rendite liegt je nach Risikoprofil zwischen 3 und 9 Prozent pro Jahr.

Der Steckbrief

Strategie
globaler Ansatz
Risikoklasse
Sicherheitsorientiert bis spekulativ
Anlageklassen
Aktien, Anleihen
Produkte
Assetklassen-Indexfonds
Anzahl Positionen
über 12.000
Kosten
ca. 0,35 – 0,50 % TER Portfolio je nach Risikoklasse
Mindestanlage
80.000 €
Sparplanfähig
Selbstentscheider
Steuerlich optimierbar
Anlagehorizont
mind. 5 - 10 Jahre
Anlageziel
Altersvorsorge und langfristiger Vermögensaufbau
Geschätzte Zielrendite
ca. 3 – 9 % p.a. je nach Risikoklasse

Lernen Sie unsere weiteren Portfolio-Strategien kennen